Der TSV Rottenburg sagt „D a n k e“
 

-          allen, die zum Gelingen unseres Festwochenendes beigetragen haben

-          Herrn Stadtpfarrer Josef Pöschl für die feierliche Gestaltung des
            Festgottesdienstes

-          unserer Fahnenmutter Christine Gruber für ihr großes Engagement

-          unseren Festdamen für den verbreiteten Glanz

-          Bürgermeister Alfred Holzner für die Übernahme der Schirmherrschaft

-          unserem Patenverein SV Pattendorf für die unvergesslichen Tage

-          unseren Vereinsmitgliedern aus den verschiedenen Abteilungen für die
            großartige Mithilfe

-          der Stadt Rottenburg und dem Landkreis Landshut für die Unterstützung

-          allen teilnehmenden Vereinen aus der Stadt und der Umgebung

-          der Bevölkerung von Rottenburg und Umgebung fürs  Mitfeiern

-          alle Werbepartner, Sponsoren und Gönnern für die grandiose
            Unterstützung

 

Nur gemeinsam konnten wir unser Fest erfolgreich gestalten.

 

 

TSV Rottenburg 1866 e.V.

Gasthaus Eigenstetter